Schönheit aus Schweizer Pflanzen

Die Pflanzenwelt der Schweiz ist eine vielfältige Quelle für hochwertige Wirkstoffe in der Naturkosmetik.

Die Schweiz ist bekannt für ihre schönen Berge und Seen, aber auch die Flora und Fauna hat viel zu bieten. Dank verschiedenen Höhenlagen ist die Schweiz reich an vielfältigen Pflanzenarten, die laufend neu auch für die Naturkosmetik entdeckt werden. Wir zeigen Ihnen eine Auswahl der Schweizer Pflanzen, Blüten und Früchte, die für die Naturkosmetikprodukte von BIOKOSMA sorgfältig ausgesucht und verarbeitet wurden.

 

Nachtkerze

Oenothera biennis (L.)

Nachtkerzen öffnen innert Rekordzeit ihre Blüten sobald die Dämmerung beginnt, um mit ihrem betörenden Duft Nachtfalter anzulocken. Unschlagbar ist die Nachtkerze auch wenn es um trockene Haut geht: Extrakte und Öl aus der Nachtkerze nähren die Haut besonders intensiv und beruhigen irritierte Haut.

BIOKOSMA verarbeitet für die Körperpflegelinie für normale bis trockene Haut Schweizer Bio-Nachtkerzen aus der Region Bern.

(Genaues Anbaugebiet in der Schweiz für die Pflanze kann je nach Jahr und Ernte variieren)

©2019 BIOKOSMA