Schönheit aus Schweizer Pflanzen

Die Pflanzenwelt der Schweiz ist eine vielfältige Quelle für hochwertige Wirkstoffe in der Naturkosmetik.

Die Schweiz ist bekannt für ihre schönen Berge und Seen, aber auch die Flora und Fauna hat viel zu bieten. Dank verschiedenen Höhenlagen ist die Schweiz reich an vielfältigen Pflanzenarten, die laufend neu auch für die Naturkosmetik entdeckt werden. Wir zeigen Ihnen eine Auswahl der Schweizer Pflanzen, Blüten und Früchte, die für die Naturkosmetikprodukte von BIOKOSMA sorgfältig ausgesucht und verarbeitet wurden.

 

Weizen

Triticum vulgare

Bekannt als wichtigstes Brotgetreide im Mitteleuropa, hat es viele positive Eigenschaften in der Hautpflege.

Weizen wirkt feuchtigkeitsspendend und -bewahrend und der Weizenkeim -Extrakt normalisiert den Stoffwechsel. Weiter hat das Weizenkeimöl eine hautglättende und regenerierende Wirkung. Ein Ergebnis mit sofortiger und lang anhaltender Feuchtigkeitsversorgung. Für ein angenehmes und geschmeidiges Hautgefühl.


BIOKOSMA verwendet ausschliesslich BIO-Weizen-Extrakt aus der Schweiz aus kontrolliert biologischem Anbau.

©2022 BIOKOSMA