Schönheit aus Schweizer Pflanzen

Die Pflanzenwelt der Schweiz ist eine vielfältige Quelle für hochwertige Wirkstoffe in der Naturkosmetik.

Die Schweiz ist bekannt für ihre schönen Berge und Seen, aber auch die Flora und Fauna hat viel zu bieten. Dank verschiedenen Höhenlagen ist die Schweiz reich an vielfältigen Pflanzenarten, die laufend neu auch für die Naturkosmetik entdeckt werden. Wir zeigen Ihnen eine Auswahl der Schweizer Pflanzen, Blüten und Früchte, die für die Naturkosmetikprodukte von BIOKOSMA sorgfältig ausgesucht und verarbeitet wurden.

 

Aroniabeere

Aronia melanocarpa (L.)

Die Aroniabeere eine kleine dunkel-violette Beere wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts in europäischen Länder kultiviert. Ursprünglich stammt die Power-Beere aus den Wäldern von Kanada.

Ausgestattet mit zahlreichen hochwertigen Inhaltsstoffen, wie Folsäure, Flavonide und vielen Vitaminen A, B, C, F, K ist der Aroniabeeren-Extrakt ein idealer Inhaltsstoff für Naturkosmetik für reife und anspruchsvolle Haut.

Eine starke Eigenschaft ist die antioxidative Wirkung. Diese schützt die Haut vor Umwelteinflüssen und beugt vorzeitiger Hautalterung vor. Das Bindegewebe wird gestärkt und geschmeidig zart gepflegt.

In Zusammenarbeit mit BOTANICA verarbeitet BIOKOSMA für die zarte Duschcreme und reichhaltige, palmölfreie Body Cream ausschliesslich BIO-Aroniabeeren aus kontrolliert biologischem Schweizer Anbau.

©2020 BIOKOSMA