Schönheit aus Schweizer Pflanzen

Die Pflanzenwelt der Schweiz ist eine vielfältige Quelle für hochwertige Wirkstoffe in der Naturkosmetik.

Die Schweiz ist bekannt für ihre schönen Berge und Seen, aber auch die Flora und Fauna hat viel zu bieten. Dank verschiedenen Höhenlagen ist die Schweiz reich an vielfältigen Pflanzenarten, die laufend neu auch für die Naturkosmetik entdeckt werden. Wir zeigen Ihnen eine Auswahl der Schweizer Pflanzen, Blüten und Früchte, die für die Naturkosmetikprodukte von BIOKOSMA sorgfältig ausgesucht und verarbeitet wurden.

 

Gurke

Cucumis sativus (L.)

Wer kennt sie nicht? Die klassische Gurkenmaske, die den Teint erfrischt und beruhigt. Gurken sind schon seit langem für ihre positive Wirkung auf die Haut bekannt. Bereits Cleopatra verwendete Gurken für ihre Pflege. Gurkenextrakt in Cremes wirkt kühlend, adstringierend, beruhigend und macht die Haut schön weich. Auch nach dem Sonnenbad sehr angenehm.

BIOKOSMA verarbeitet für die Gesichtspflegelinie BASIC VISAGE Bio-Gurkenextrakt aus dem Berner Seeland.

 

©2019 BIOKOSMA